Vorträge und Workshops

  • Kursus: Volkshochschule Düsseldorf „Medizin und Gesundheit“ 1994 
  • Krankenpflegeschule Universität Düsseldorf: Anatomie und Physiologie, Innere Medizin, Pflege in der Geriatrie. 1994 - 1997 
  • Vortrag: Aufbau und Funktion des menschlichen Nervensystems. Am 15.01.96 im St. Clemens-Hospital für die Selbsthilfegruppe des Deutschen Diabetiker-Bundes 
  • Vortrag: Diabetes und Begleiterkrankungen. Am 27.02.96 im St. Josef Krankenhaus für die Diabetes-Selbsthilfegruppe Moers 
  • Vortrag: Zuckerkrankheit - Ursachen, Symptome und Behandlung. Am 27.04.96 auf der BOGESUND - Gesundheitsmesse für Jedermann 
  • Presentation - International congress on Skin Cancer and UV Radiation. Bochum: Health and Fun: A Program for Preventive Care in Primary Schools. Okt. 1996 
  • Workshops: Praktische Anwendungsbeispiele von kooperativem Unterricht in der Grundschule. April-Mai 97, Universität Bielefeld, Fachbereich Public Health 
  • Presentation in workshop: Teaching and advising persons with Type II Diabetes in general practitioners practice. Brussels, 22nd-23rd of May 1998: Second International Conference of the St. Vincent Declaration Primary Care Diabetes Group 
  • Unterrichtsreihe in der Grundschule Hövelhof: Der Wunderbauch. November 1997 
  • Unterrichtsreihe in der Grundschule Hövelhof: Alle Sinne. Januar 1998 
  • Gründung eines Diabetes Qualitätszirkels im Krankenhaus Salzkotten und Schulung des Ärztlichen Personals sowie aller Pflegekräfte. Juni – September 1999 
  • Unterricht: Krankenpflegeschule St. Johannes Stift Paderborn: Anatomie und Physiologie, Krankenpflege. 1999 – 2000
  • Unterrichtsreihen in verschiedenen Grundschulen in Bielefeld: Gesundheitsförderung im Unterricht. März 2001 
  • Vortrag: Impfungen – Empfehlungen nach Stiko und Reiseimpfberatung. Gemeindezentrum Schöne Aussicht. 27.09.02 
  • Organisation des Paderborner Weltkindertages und Vortrag: Gesunde Kinder in Paderborn. 11.09.04 
  • Workshop Gesunde Familien e.V. „Akute Notfallsituationen – Kardiopulmonale Reanimation“ 09.10.04 
  • Monatliche Seminare im Rahmen der Vorstandsarbeit im Paderborner Ärztenetz 2008 – 2012 
  • Ärztefortbildung „Kasuistik Workshop“ Differentialdiagnostik und Behandlung des Typ-2-Diabetes. 16.06.08 
  • Ärztefortbildung „Kasuistik Workshop“ Erfahrungen in der Behandlung des Typ-2-Diabetes mit Inkretin Mimetika. 20.08.08 
  • Moderation und Vortrag Motivationstag Deutschland. 17.01.09 
  • Unterrichtsreihe in der Grundschule Wewer: Gesundheitsevent im Unterricht. November 2009 
  • Bad Driburger Gesundbrunnen: Fit for fun – Bewegung am Arbeitsplatz. 17.03.2010 
  • Sonderveranstaltung im Technologiepark Paderborn: Gesundheitsförderung als Weg zum erfolgreichen Unternehmen. 19.05.10 
  • Barmer GEK – Fortbildungsveranstaltung im Altenzentrum Westfalenhof: Der diabetische Fuß. 25.09.2010 
  • NASPA, Wiesbaden: Anwendungsbeispiele der betrieblichen Gesundheitsförderung. 20.10.2010 
  • Nestlé Mitarbeiter Fortbildung: Der gesunde Rücken. 16.11.2010
  • Seminar Steuerbüro Bastert und Kollegen: Gesunde Ernährung. 12.01.11 
  • Gesundheitscoaching Pott Holding: Betriebliche Gesundheitsförderung. Seit Feb. 2011 
  • Vortrag „Betriebliches Gesundheitsmanagement einmal anders!“ Bezirksregierung Arnsberg, 27.04.2012 
  • Mitarbeiterschulung St. Veronika Altenzentrum: Hypoglycämie Management. 25.05.11 
  • Vortragsreihe Barmer GEK: Motivation Gesundheit. Mai – Dez. 2011 
  • Betreuung „Polizei-Sporttag“ Schloß Holte, 18.11.2011
  • Vortrag „Gesundheitsmanagement Polizei Paderborn“, Paderborn 01.12.2011 
  • Seminar „Gesund und Erfolgreich“ mit Prof. Pott, München 01.09.2012 
  • Führungskräfteseminar „Burn out“ Warsteiner Brauerei, Düsseldorf 11.09.2012 
  • Vortrag „Gesundheitsmanagement“ Volksbank Delbrück 20.11.2012 
  • Vortrag „Diabetes – alte Therapie, neue Perspektive“, Astra Zeneca, Paderborn 06.12.2012 
  • Vortrag „Gesundheitsmanagement – Einführungsveranstaltung“, solarisPlus, Haßloch 07.12.2012 
  • Implementierung Gesundheitsmanagementsystem Hartmann Tresore Juni – Dez. 2012